Datenschutz- und Cookie-Richtlinie

Datenschutz- und Cookie-Richtlinie 2019-05-06T12:17:52+00:00

Datenschutzinformationen

Auf dieser Seite wird Personen, die die telematisch verfügbaren Webdienste über die Adresse www.inoxbim.com nutzen, erklärt, mit welchen Modalitäten die personenbezogenen Daten der Nutzer, die auf die Website www.inoxbim.com zugreifen, behandelt werden. Diese Information entspricht dem Art. 13 der Verordnung für den Schutz personenbezogener Daten (GvD Nr. 196/2003) und der Verordnung (EU) 2016/679 

Die Information gilt ausschließlich für die Website www.inoxbim.com und nicht für andere Websites, die vom Nutzer evtl. über Verknüpfungen auf dieser Seite besucht werden.

Indem Sie auf der Website www.inoxbim.com navigieren, akzeptieren Sie die in dieser Datenschutzinformation beschriebenen Vorgehensweisen.

Betroffene Personen

Rechtsinhaber der Datenverarbeitung
Der Rechtsinhaber der Datenverarbeitung ist der amtierende gesetzliche Vertreter von InoxBim Srl mit Sitz in Via San Tommaso 18- 47042 Villa Marina di Cesenatico (FC).

Verantwortlicher der Datenverarbeitung
Der Verantwortliche der Datenverarbeitung ist die Firma Retina di Mattiolo, Grespigna, Vaselli S.n.c. mit Sitz in Pesaro, Via Filangieri 69, Tel. +39 0541.833687, www.grupporetina.com.

Ort der Datenverarbeitung
Die Datenverarbeitung in Zusammenhang mit den Webdiensten dieser Website erfolgt im Sitz des Verantwortlichen der Datenverarbeitung und wird ausschließlich von firmeninternen, dazu beauftragten Technikern durchgeführt.

Keine der über die Website www.inoxbim.com erfassten Daten werden an Dritte weitergeleitet oder preisgegeben.

Automatisch verarbeitete Daten

Navigationsdaten
Die für den Betrieb der Website www.inoxbim.com eingesetzten Datenverarbeitungssysteme und die Software erfassen im Laufe ihres normalen Betriebs einige personenbezogene Daten, deren Übertragung beim Gebrauch von Internet-Kommunikationsprotokollen selbstverständlich erfolgt. Diese Daten werden ausschließlich zum Erfassen anonymer statistischer Informationen zur Nutzung der Website, zum Prüfen ihrer korrekten Verwendung und zur Gewährleistung einer raschen und effizienten Nutzung der Website verwendet. Die vollständigen Informationen zur Verwendung der Cookies finden Sie unter der Cookie-Richtlinie.

Freiwillige mitgeteilte Daten
Dem Nutzer steht es frei, die in den Bestellformularen erfragten und für die Registrierung auf der Website, die Anmeldung zum Newsletter oder für andere Mitteilungen oder den Erhalt von Informationen erforderlichen personenbezogenen Daten preiszugeben. Die fehlende Bereitstellung der Daten macht die Erfüllung einer Anfrage unmöglich.

Newsletter
Die von den Nutzern, die sich zum Newsletter anmelden wollen, bereitgestellten personenbezogenen Daten (E-Mail-Adresse) werden ausschließlich für die Erfüllung der Anfrage verwendet, die in der Zusendung regelmäßiger Informationen zu Produktneuheiten, Angeboten und Aktionen, auslaufenden Produkten und Veranstaltungen besteht. Der Nutzer kann die Anmeldung zum Newsletter jederzeit löschen; in diesem Fall werden die entsprechenden Daten mit Ausnahme evtl. gesetzlich vorgeschriebener Daten zum Zweck der öffentlichen Sicherheit umgehend gelöscht.

Daten für die Registrierung auf der Website
Die von den Nutzern, die sich auf der Website registrieren wollen, bereitgestellten personenbezogenen Daten (Mindestangaben: Vorname, Nachname, Wohnanschrift und E-Mail-Adresse, vom Nutzer erstelltes Passwort; weitere Angaben: Geburtsdatum und -ort, Telefonnummern) werden ausschließlich für die Erfüllung des erfragten Dienstes verwendet, der in Angeboten und Sonderaktionen für registrierte Nutzer besteht. Die für die Registrierung auf der Website bereitgestellten Daten werden im Fall von Käufen seitens des registrierten Nutzers außerdem für die Abwicklung und Bestätigung der Bestellungen verwendet. Der Nutzer kann sein Konto jederzeit löschen; in diesem Fall werden die entsprechenden Daten mit Ausnahme evtl. Daten in Zusammenhang mit der Erfüllung von Rechnungslegungspflichten und zum Zweck der öffentlichen Sicherheit innerhalb von 10 Tagen gelöscht.

Für die Abwicklung von Bestellungen bereitgestellte Daten
Auf der Website www.inoxbim.com können auch nicht registrierte Nutzer Einkäufe tätigen. In diesem Fall wird der Kunde zum ausschließlichen Zweck der Abwicklung der Bestellung zur Angabe von Daten aufgefordert (Vorname Nachname, Wohnanschrift und E-Mail-Adresse, Daten für die Rechnungstellung, Lieferadresse, wenn sie von der Wohnadresse abweicht, sowie bei Kunden, die im Ausland wohnen, Geburtsdatum und -ort).

Bereitgestellte Daten bei Kauf eines Geschenkgutscheins
Bei Kauf eines Geschenkgutscheins kann der Käufer eine andere begünstigte Person angeben. In diesem Fall wird er dazu aufgefordert, den Namen und die E-Mail-Adresse des Begünstigten anzugeben, damit dieser den Geschenkgutschein erhalten und verwenden kann. Die Daten des Begünstigten werden so lange aufbewahrt, bis der Geschenkgutschein vollständig aufgebraucht ist bzw. so lange, wie dies für die angeforderte Leistung und die Erfüllung der Rechnungslegungspflichten erforderlich ist.

Weitere, vom Nutzer freiwillig gelieferte Daten
Das ausdrückliche und freiwillige Versenden von elektronischer Post an die in dieser Website angegebenen Adressen bedingt die Erfassung der Adresse des Absenders, die zur Beantwortung der Anfragen notwendig ist, sowie allfälliger personenbezogener Daten, die in der Mitteilung enthalten sind.

Zahlungsdaten
Die Zahlungsdaten werden direkt von Paypal erfasst und laufen niemals über die Website www.inoxbim.com: Für Informationen zu ihrer Verarbeitung wird daher auf die Website www.paypal.com verwiesen, für die Inox Bim Srl jegliche Haftung ablehnt.

Daten für die Erfüllung von Steuerpflichten
Für die Erstellung der Steuerunterlagen gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen wird der Nutzer nach folgenden Daten gefragt: Vorname, Nachname, Wohnanschrift, Steuernummer, USt-ID (wenn vorhanden). HINWEIS: Gemäß Dekret des Präsidenten der Republik Nr. 633/1972 und Artikel 21 des Gesetzesdekrets Nr. 78/2010 sowie Art. 2 Absatz 6 des Gesetzesdekrets 16/2012 müssen Nutzer, die einen Kauf vom Ausland aus tätigen, auch den Geburtsort, das Geburtsland und -datum sowie ihre Wohnanschrift bekannt geben. Die fehlende Bereitstellung der Daten macht die Erstellung der Steuerunterlagen unmöglich und der Bestellvorgang kann nicht fortgesetzt werden.

Modalität der Datenverarbeitung
Die personenbezogenen Daten werden mit elektronischen Hilfsmitteln nur so lange verarbeitet, wie dies für den Zweck, für den sie erfasst wurden, unbedingt nötig ist. Es werden spezifische Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um einem Datenverlust, einem Missbrauch oder einem widerrechtlichen Zutritt zu den Daten vorzubeugen.

Datensicherheit
Die Daten werden über die Hosting-Plattform von Defende s.a.s. erfasst und in der Serverfarm in Via Persico, 31 – 26100 Cremona (CR) aufbewahrt, deren Sicherheitsniveau zertifiziert ist und die innerhalb der Branche zu den besten ihrer Art gehört.

Datenübermittlung
Die der Firma InoxBim Srl mitgeteilten Daten werden ausschließlich zum Zweck der korrekten Ausführung der Tätigkeiten und zur Erfüllung der in Auftrag genommenen Leistungen an Dritte weitergeleitet. Die Daten werden an folgende Personen/Einrichtungen weitergeleitet:
— an öffentliche und private Einrichtungen zum Zweck der korrekten Erfüllung der übernommenen vertraglichen und gesetzlichen Verpflichtungen;
— an das Transportunternehmen, das mit der Lieferung und/oder Abholung der gekauften Produkte beauftragt wurde;
— an Einrichtungen (einschließlich öffentlicher Behörden), die im Rahmen von Rechts- oder Verwaltungsmaßnahmen Zugang zu den Daten haben.

Darüber hinaus übermittelt oder verbreitet InoxBim Srl die Daten aus keinerlei Gründen an Dritte.

Rechte der Betroffenen
Die Personen, auf die sich die persönlichen Daten beziehen, haben das Recht, jederzeit eine Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein von Daten zu erhalten, ihren Inhalt und Ursprung zu erfahren, ihre Genauigkeit zu prüfen, ihre Vervollständigung, Aktualisierung oder Korrektur zu verlangen (Art. 7 des GvD Nr. 196/2003 und Verordnung (EU) 2016/679).

Im Sinne desselben Artikels haben die Personen, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen, das Recht, die Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder die Sperre von rechtswidrig bearbeiteten Daten zu verlangen, sowie sich aus gerechtfertigten Gründen deren Bearbeitung zu widersetzen.

COOKIE-RICHTLINIEN

Cookies
Cookies sind kurze Textdateien, die beim Besuch einer Website auf das Gerät des Nutzers gesendet werden (normalerweise an den Browser). Hier werden sie gespeichert, um beim nächsten Besuch desselben Nutzers an die Website, von der sie stammen, zurückgeschickt zu werden. Während der Navigation auf einer Website kann der Nutzer auf seinem Terminal auch Cookies erhalten, die von anderen Websites oder Webservern geschickt werden (so genannte „Dritte Parteien”), auf denen einige Elemente enthalten sein können (wie zum Beispiel Bilder, Karten, Töne, spezielle Links zu Seiten anderer Domänen), die auf der aktuell besuchten Website vorhanden sind.

Die Website www.inoxbim.com verwendet nur technische Cookies, für die keine vorherige Zustimmung vom Nutzer erforderlich ist, die aber, wie anschließend erklärt, verweigert werden können.

Technische Cookies
Gemäß Art. 122, Absatz 1 der Datenschutz-Grundverordnung (GvD Nr. 196/2003 und Verordnung (EU) 2016/679) werden technische Cookies nur benutzt, „um die Übertragung einer Nachricht über ein elektronisches Kommunikationsnetz durchzuführen oder, wenn dies unbedingt erforderlich ist, damit der Anbieter eines Dienstes der Informationsgesellschaft, der vom Teilnehmer oder Nutzer ausdrücklich gewünscht wurde, diesen Dienst zur Verfügung zu stellen kann“. Die technischen Cookies sind wie folgt unterteilt:

— Navigations- oder Session-Cookies, die die normale Navigation und die Nutzung der Website ermöglichen;
— Analytische Cookies ermöglichen zusammen mit Web Beacons und Server Logs die anonyme Berechnung der Besuche der Website in aggregierter Form und die Feststellung, welche ihrer Teile am beliebtesten sind, um sie benutzerfreundlicher zu machen (beispielsweise handelt es sich hierbei um IP-Adressen oder Domänennamen der von den Nutzern verwendeten Computer, die sich mit der Website verbinden, sowie andere Parameter des Betriebssystems und der IT-Umgebung des Nutzers).
— Funktionelle Cookies machen dem Nutzer die Navigation nach einer Reihe von ausgewählten Kriterien (z. B. der Sprache) möglich, um den Service zu verbessern. Um bei der Benutzung der Website www.inoxbim.com mehr Sicherheit zu gewährleisten, werden die Login-Daten des Nutzers für die Anmeldung zum reservierten Bereich nicht von der Website oder ihrer Verwaltungssoftware gespeichert: Deshalb müssen diese Daten bei jedem Besuch neu eingegeben werden.

Auf einigen Seiten der Website www.inoxbim.com könnten Cookies von Dritten aktiv sein. Bezüglich der mit solchen Cookies erfassten Daten wird betont, dass InoxBim Srl keinerlei Zutritt dazu hat und daher jede Verantwortung in diesem Zusammenhang ablehnt. Es wird auf die Datenschutzerklärungen der jeweiligen Rechtsinhaber verwiesen:

— Facebook, https://www.facebook.com/policy.php; — Twitter, https://twitter.com/privacy; — Pinterest, https://about.pinterest.com/en/privacy-policy.

Verwendung von Google Analytics 
Die Website www.inoxbim.com interagiert mit dem System Google Analytics, einem Web-Analyse-System, das mit Hilfe von Cookies in vollkommen anonymer Form analysiert, wie die Nutzer die Website benutzen.

www.inoxbim.com macht von Tools für die Analyse der Navigationsdaten in aggregierter Form Gebrauch, die eine Verbesserung von Websites ermöglichen (Web Trends und Google Analytics). Google Analytics verwendet Cookies, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden, damit der Betreiber der Websites analysieren kann, wie die Nutzer die Websites verwenden. Die Informationen, die die Cookies über die Verwendung der Websites seitens der Nutzer erstellen (einschließlich der über IP-Masking anonymisierten IP-Adresse, bei der die letzten 8 Bits entfernt werden), werden an Google gesendet und auf dessen Server in den USA gespeichert. Google verwendet diese Informationen, um die Verwendung der Website durch den Nutzer zu verfolgen und zu analysieren und um für die Betreiber der Website Berichte über die Aktivitäten der Website und die Verwendung des Internets zu erstellen. Um die Speicherung der Cookies von Google Analytics auf dem eigenen Computer zu verhindern, muss die dafür erforderliche Zusatzkomponente von der Adresse https://tools.google.com/dlpage/gaoptout heruntergeladen und die Anleitung befolgt werden. Für weitere Informationen wird auf die Cookie-Richtlinie von Google Analytics verwiesen: https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/cookie-usage.

Verweildauer der Cookies
Session-Cookies
Die so genannten Session-Cookies werden während einer Navigationssitzung übertragen: Diese Cookies werden nicht dauerhaft auf dem Computer des Nutzers gespeichert, sondern beim Schließen des Browsers gelöscht. Ihre Verwendung ist auf die Übertragung von Session-IDs beschränkt (bestehend aus Nummern, die nach dem Zufallsprinzip vom Server generiert werden), die für eine sichere und effiziente Navigation auf der Website erforderlich sind, und sie bewirken bzw. ermöglichen keine Erfassung von personenbezogenen Daten des Nutzers.
Permanente Cookies
Die so genannten permanenten Cookies werden während einer Navigationssitzung übertragen, jedoch nach dem Schließen des Browsers nicht gelöscht: Sie werden dauerhaft auf dem Computer des Nutzers gespeichert, der dadurch beim nächsten Navigieren als Nutzer, der die Website bereits besucht hat, erkannt wird. Die permanenten Cookies verbleiben bis zu ihrem Verfall bzw. bis sie gelöscht werden, auf dem Computer. Die permanenten Cookies, die von der Website www.inoxbim.com benutzt werden, haben eine Verweildauer von maximal 1 Jahr.

Deaktivierung der Cookies
Es wird erinnert, dass der Nutzer durch entsprechende Änderungen an den Browsereinstellungen vorab vom Vorhandensein evtl. Cookies informiert wird und/oder diese automatisch verweigern kann. Wir bitten Sie, sich auf der Seite zu den technischen Hilfen Ihres Browsers darüber zu informieren, wie die Einstellungen geändert werden können.

Der Nutzer kann außerdem einzelne Cookies, die von der Website www.inoxbim.com kommen, deaktivieren oder Ausnahmen erstellen, um sie zu akzeptieren.

ANMERKUNG: Es wird darauf aufmerksam gemacht, dass die Deaktivierung von Cookies dazu führen kann, dass einige Dienste oder Abschnitte der Website www.inoxbim.com nicht mehr korrekt funktionieren.